Über mich

Ihre Spezialistin für Weiterbildung, Weiterbildungsberatung, für Hotellerie und Gastronomie sowie für WfbM

Geboren in Wurzen, in der Nähe von Leipzig kam ich durch meinen Mann nach Saarbrücken.

Das Saarland habe ich sofort in mein Herz geschlossen. Also blieb ich hier, habe Wurzeln geschlagen, geheiratet und Nachwuchs bekommen.

Mit dem Schritt in die Selbständigkeit habe ich mir 2014 meinen ganz persönlichen Traum realisiert.

Bis heute gehe ich mit Leidenschaft zu jedem Kunden. Dabei ist es völlig egal ob es ein kleines inhabergeführtes Unternehmen ,ein großer Betrieb, Franchise- oder Konzern ist. In meiner langjährigen beruflichen Erfahrung in der Hotellerie und Gastronomie habe ich alle unterschiedlichen Zweige kennengelernt und diverse Stationen durchlaufen.

Diese Erfahrung möchte ich nun nutzen um Sie ganz persönlich zu unterstützen und mein Wissen an Sie weiterzugeben.

Mein persönliches Engagement, welches ich unter anderem bei der IHK als zertifiziertes Prüfungsmitglied auslebe, gilt dem Nachwuchs.

In meiner Tätigkeit als Coach transportiere ich in meinen Schulungen ganz klare und gezielte Inhalte welche sich direkt in der Praxis umsetzen lassen. Ich vermittle hier meine Leidenschaft und gebe dem Nachwuchs, aber auch langjährigen Mitarbeitern, neuen Input und qualifiziertes Werkzeug an die Hand. 



Meine Vita


2022

5 Jahre Spezialistin für Weiterbildung und Beratung im Auftrag des Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitales und Energie
8 Jahre Spezialistin für Hotellerie und Gastronomie
2014

Gründung von KePaSa: Engpass-Spezialistin für inhabergeführte Hotellerie und Gastronomie

2011 – 2013

Accor Mercure – Hotel als Franchiseunternehmen

Neueröffnung Mercure – Stuttgart FO – Manager / Hotel Manager/ General Manager

2010 – 2011

Accor Ibis Stuttgart City F&B – Direktionsassistentin

2002 – 2010

Accor Mercure Saarbrücken City

Empfang/Reservierung/Bankett mit Budget-Verantwortung als Abteilungsleiterin

1999 – 2002

Studium der Tourismuswirtschaft an der DHBW Ravensburg in Kooperation mit dem Hotel-Restaurant Erbprinz Ettlingen

Abschluss als Diplom Betriebswirtin (BA)

1996 – 1999

Ausbildung:

Ausbildung zur Restaurantfachfrau im Kur- und Sporthotel Dollenberg

Schulzeit:

1996 Abitur mit einem Auslandsjahr in Japan.